• Home »
  • Aktuelles »
  • Zwei Nebenrundentitel bei Hallenlandesmeisterschaften für TCM-Nachwuchsspieler

Zwei Nebenrundentitel bei Hallenlandesmeisterschaften für TCM-Nachwuchsspieler

Bei den 26. Hallenlandesmeisterschaften der Damen und Herren des Tennisverband Sachsen-Anhalt e.V. am vergangenen Wochenende trumpften die Spielerinnen und Spieler des 1. TC Magdeburg in den Nebenrunden groß auf. Die Titel sicherten sich dort Romina Krömer mit einem knappen Sieg im Endspiel gegen Vereinskameradin Elisabeth Rimkus. In der Herrenkonkurrenz konnte Jannik Hesse den Sieg im Match-Tie-Break des dritten Satzes erringen. 
Außerdem sammelte Emily Thieme in der Damenkonkurrenz Spielpraxis auf höchstem Niveau.