• Herren 30 greifen nach den Sternen

    Wird es der direkte Durchmarsch? Die Sensation schlechthin? Nach dem Aufstieg in die Ostliga und dem nicht unbedingt erwarteten Ostliga-Meistertitel greifen unsere Herren 30 nun nach den Sternen. Am kommenden Sonnabend,  30. August, ab 11 Uhr, steigt das Aufstiegsduell mit dem Nordvizemeister, dem TV Winterhude-Eppendorf Hamburg.

  • Damen 30: Aufstieg verpasst

    Vom Papier her tendierten die Chancen gen Null. Dennoch stellten sich unsere Damen 30 dem Aufstiegsspiel gegen den haushohen Favoritinnen vom SC Brandenburg. Die zahlenmäßig deutliche 1:8-Niederlage täuscht über die tolle kämpferische Leistung hinweg.

  • Souveräner Sieg in Blankenburg: Damen 30 sind Landesmeister

    Das war eine bis dato perfekte Saison für unsere Damen 30. Nach jeweils unangefochtenen Erfolgen in allen Punktspielen der Landesliga Staffel Nord kämpften die Frauen um Mannschaftsführerin Janine Rudolph am Sonnabend, 16. August, um den Landesmeistertitel beim Sieger der Südstaffel, dem SV Lok Blankenburg.

  • Auf den Spuren der ganz Großen

    Wo der Mythos ganz Großer spürbar ist, wo schon Boris Becker und Steffi Graf in jungen Jahren ihre Karriere begannen und wo sich ihre Erfolgsspuren durch den Sand ziehen, da durfte auch unser Junges Talent aufschlagen. Amy Marscheider war vom 30. Juli bis 3. August beim 38. Nationalen Deutschen Jüngstenturnier in Detmold am Start.

  • Tennis als Schulprojekt

    Auf dem Stundenplan steht Tennis nicht. Außerhalb des normalen Unterrichts konnten Siebtklässler des Hegelgymnasiums jedoch kurz vor den Sommerferien auf unserer Anlage der gelben Filzkugel hinterherjagen.

  • Schlemmen und trainieren

    Sportlich-kulinarisch: So wird es am kommenden Sonntag, 3. August, beim ersten Tennisbrunch mit Tennistraining für Jung und Alt auf unserer Anlage.

  • Doppelerfolg vor toller Kulisse

    Der Ausflug nach Schönebeck hat sich gelohnt. Beim Doppelturnier vor der tollen Kulisse des Gradierwerkes sicherten sich Matthias Hoberg und Eric Riedel den Siegerpokal.

  • Herren 60: Sieg zum Saisonende

    In der Landesliga hatte die 1. Mannschaft der Herren 60 die Spieler der 2. Mannschaft des TC Wernigerode zu Gast.

  • Trainingswochen in den Sommerferien

    Ihr könnt auch in den Sommerferien nicht genug bekommen vom Tennis spielen? Ihr wollt an eurer Rückhand arbeiten oder euren Aufschlag verbessern? Dann macht mit bei den Sommerferien-Trainingswochen. Vom 21. bis 25. Juli sowie vom 25. bis 29. August können Kinder und Jugendliche täglich zwischen 10 und 16 Uhr auf unserer Anlage Spaß haben. Und das nicht nur mit der gelben Filzkugel. Auch Fußball, Hockey und Fußballtennis stehen auf dem Programm. Bei schönem Wetter ist zudem ein Badeausflug geplant. Für Verpflegung ist natürlich gesorgt. Das Abenteuer findet seinen Höhepunkt von Donnerstag auf Freitag – dann wird auf der Anlage gezeltet. Mit einem Turnier geht die Trainingswoche dann zu Ende. Anmeldungen sind…