• Herren 30: Zweites Spiel, zweite Niederlage

    Nach dem überraschenden zweiten Platz in der vergangenen Regionalliga-Saison wollten unsere Herren 30 natürlich an diese Erfolge anknüpfen. Nach dem zweiten Spieltag ist nach deutlichen  Heimniederlagen dieser Start gründlich misslungen. Der TCM steht am Tabellenende.

  • Herren 30 spielen um den Klassenerhalt

    Unsere Herren 30 können als das Sensationsteam des sachsen-anhaltinischen Tennisverbandes bezeichnet werden. Seit 3 Jahren in nahezu konstanter Besetzung antretend, startete das Team in der Oberliga und wurde dort ungeschlagener Landesmeister. Es folgte nach dem Aufstieg in die Ostliga der Ostmeistertitel mit dem Aufstieg in die Regionalliga Nordost, vergleichbar mit der 2. Bundesliga. Obwohl mehr als der Klassenerhalt in der ersten Regionalliga-Saison nicht zur Diskussion stand, wurde die Mannschaft überraschend am Ende sogar Zweiter in dieser Staffel. Wohlwissend, dass in der vergangenen Saison die Gratwanderung zwischen Abstieg in die Ostliga oder Aufstieg in die 1. Bundesliga sehr eng war, es eigentlich in allen 5:4-Duellen an einigen wenigen Punkten hing, gibt es auch…

  • Damen starten mit zwei Siegen in die neue Saison

      Unsere Damen-Mannschaft, letztjähriger Landesmeister in Sachsen-Anhalt, empfing im ersten Heimspiel der Saison den letztjährigen Dritten, die SV Lok Blankenburg 1949. Sie starteten die Mission Titelverteidigung in der aktuellen Bestbesetzung.

  • Saison wird eröffnet

    Die neue Tribüne ist fertig, die Arbeiten am neuen Geräteschuppen in der Endphase. Und die Ballwand steht, die Fläche davor wird derzeit noch plan gemacht. Die Baumaßnahmen werden pünktlich zur Saisoneröffnung abgeschlossen sein. Am kommenden Sonnabend, 23. April, könnt ihr euch davon überzeugen, dass die Anlage erneut ein Stück weit aufgewertet worden ist.

  • Grünkohl-Krone weitergereicht

    Mit dem Grünkohlfest endete Ende Januar die Regentschaft der amtierenden Grünkohlkönigin Jutta Strehl. Sie hatte zur Feier geladen und auch noch eine Diskothek im Gepäck.

  • Grünkohlessen – Abba mit Musik

    Gespannt haben wir darauf gewartet. Nun steht das Programm für die Grünkohlfeier. Die Grünkohlkönigin Jutta Strehl lädt ein.

  • Weihnachtsgrüße vom Vereinsvorsitzenden

    Frohe Weihnachten und einen guten Rutsch ins Jahr 2016 Liebe Mitglieder, das Jahr 2015 ist leider fast zu Ende. Leider – weil es für unseren Verein ein sehr wichtiges und erfolgreiches Jahr war. In diesem Jahr hat nicht nur zum ersten Mal eine unserer Mannschaften in der zweithöchsten Liga mitgespielt, sie hat auch beachtliche Siege errungen und den Klassenerhalt geschafft. Andere Mannschaften sind Landesmeister geworden und in die Ostliga aufgestiegen. Sportlich ist das wunderbar. Daneben haben wir durch die Aufnahme und Integration der ehemaligen Spieler von Lucky-Fitness unsere Mitgliederzahl stark erhöht und sind jetzt einer der größten Tennisvereine in Sachsen-Anhalt. Durch unsere gute Jugend- und Nachwuchsarbeit sind wir weiter gewachsen…

  • TV-Beitrag zum geplanten Hallenbau

    Für alle, die die Sendung des MDF1 am 13. Juli 2015 verpasst haben: Hier könnt ihr euch den Beitrag noch einmal anschauen: http://www.mdf1.de/news/13Juli-2055.html   Die Szenen über den 1.TC Magdeburg beginnen ab 12:50 Minuten. Viel Spaß beim Zuschauen.

  • Termin für Grünkohlessen steht

    Winterzeit ist Grünkohlzeit. Auch bei uns im Verein. Der Termin für das Grünkohlessen im Vereinsheim steht fest. Am 22. Januar 2016 ist es soweit. Weitere Informationen zu Beginn, Programm und Anmeldemodalitäten folgen demnächst.