Schließordnung

In der Schließordnung sind das Verschließen des Vereinshauses und die Scharfschaltung der Alarmanlage geregelt. Wir bitten um unbedingte Beachtung!

Schlüsselverteilung

Schlüssel für die Tennisanlage und Vereinshaustüren befinden sich bei:
a. allen Vorstandsmitgliedern (6)
b. allen Mannschaftsführerinnen (6) c. der Tennisschule Ballplanet (3) d. Hartmut Flechsig (1) e. Jutta Hoberg (1) f. Dr. Michael Heinz (1) g. den Mitarbeitern des Vereins Hermann Schrader und Holger Armborst (2) h. den Mitarbeiterinnen des TSA (3)
i. Es existiert ein Gästeschlüssel, der bei Vermietungen ausgegeben wird.
j. Für das Seitentor an Platz 1 befinden sich noch weitere Schlüssel im Besitz von Vereinsmitgliedern. Dieser Ausgang soll aber nur im Notfall genutzt werden und ist stets verschlossen zu halten.
k. Für das Gartentor (Haupteingang von unserem Parkplatz) können Schlüssel beim 2. Vorsitzenden, Jürgen Hoberg, ausgeliehen werden (Leihgebühr: 5,- €).
l. Für das Clubhaus kann ebenfalls ein Schlüssel ausgeliehen werden (Leihgebühr: 40,- €). Ein entsprechender Antrag kann an den Vorstand gerichtet werden. Dieser entscheidet nach pflichtgemäßem Ermessen

Verantwortlichkeit

Verantwortlichkeit an den Werktagen für das abendliche Abschließen und Sichern der Anlage
a. Die letzten auf der Tennisanlage trainierenden Mitglieder stimmen sich zum Abend mit den Mitarbeiter*innen der Tennisschule Ballplanet ab, wer die Anlage wann verlässt und abschließt.
b. Verantwortung haben die Mannschaftsführerinnen der auf der Anlage lt. Trainingsplan trainierenden Mannschaften. c. Die Mannschaftsführerinnen informieren ihre Mitspieler*innen bzgl. der Sicherung des Vereinshauses.
d. Wenn sich zum Abend kein Mitglied mit Schlüsselgewalt auf der Anlage befindet, ist ein Mitglied entsprechend der Notfallliste (Punkt 4) telefonisch zu informieren.

Aufgaben

Aufgaben beim Verlassen des Vereinsheimes als Letzter!
a. Prüfen, ob sich noch weitere Mitglieder auf der Anlage befinden
b. Seitentür (Platz 1) unten verschließen
c. Terrassentür vom Clubhaus schließen
d. Alle Fenster kontrollieren und verschließen
e. die Bürotür im Clubhaus ist stets verschlossen zu halten
f. Licht ausschalten
g. Eingangstür verschließen ? 1. Schloss unten!
h. Alarmanlage scharf schalten ? 2. Schloss oben!
i. Gartentor verschließen.

Notfall

Im Notfall können folgende Sportfreunde*innen angerufen werden:
Hartmut Flechsig 0172-39 409 23 (0391) 622 16 43
Jutta Hoberg 0176-84 891 698 (0391) 559 23 95 4
Dr. Jürgen Hoberg 0171-30 522 30 (0391) 622 58 48
Sören Brauns 0170-29 220 31
Dr. Michael Heinz 0172-95 385 12
Hermann Schrader 0152-56977520
Hinweis: Die Tür vom Clubraum zur Terrasse ist nur im Bedarfsfall zu öffnen!

(Stand: 19.03.2019)