Aufräumen für die Winterzeit – Ein großes Dankeschön allen fleißigen Helfer*innen!

Am vergangenen Samstag, 31.10.2020, hatte der Vorstand des 1. TCM zu einem freiwilligen Arbeitseinsatz aufgerufen.

Ein paar fleißige Helfer*innen folgten dem Aufruf bei super Sonnenschein, unsere Anlage winterfest zu machen. Die geringe Teilnehmerzahl war wohl auch den parallel stattfindenden Punktspielen unserer Herrenmannschaften geschuldet. Trotzdem wurden große Mengen Laub zusammen geharkt und entsorgt, die Blumenbeete von Unkraut befreit, Äste abgeschnitten, Rasen gemäht sowie alte Zäune und Leitungen entfernt.   

Nach getaner Arbeit ließen sich alle – stets mit dem notwendigen Abstand – Würstchen und Baguettes mit einem kühlen Getränk schmecken.

Jürgen Hoberg würdigte als 2. Vorsitzender des Vereins die Leistung und das tolle Engagement aller Mitwirkenden.

Im Namen aller Mitglieder bedankt sich der Vorstand ausdrücklich für diese Arbeit. Wir würden uns freuen, wenn uns auch im Kalenderjahr 2021 wieder viele Hände unterstützen.