• News

    Der 1. TC Magdeburg e.V. ließ den Sommer sportlich ausklingen

    Am letzten Samstag ab 10 Uhr begann das erste sportliche Ereignis dieses Tages. Der diesjährige Mixed-Cup startete mit 12 Doppelpaarungen. Unerwartet standen sich Klara Vielhaber mit Bennet Richter und die Geschwister Annika und Björn Edelmann-Nusser im Finale gegenüber. Der Endstand war 4:6 7:5 10:6 für das Doppel Vielhaber/ Richter, mit einem umkämpften Sieg im Championstiebreak.

    Finalist*innen und Sieger*innen des Mixed-Cups

    Das rasante Spielgeschehen musste für eine kurze Zeit des Regens wegen unterbrochen werden. Nichtsdestotrotz wurde dieser Moment genutzt, um Matthias Hoberg für sein langjähriges und herausragendes Engagement für den Tennissport mit der silbernen Ehrennadel des Tennisverbandes Sachsen-Anhalt e.V. auszuzeichnen. Mit seiner langjährigen Tätigkeit als Inhaber des Tennis- und Kindersport Ballplanet prägte er die Entwicklung des 1. TCM nachhaltig. Der 1. TCM bedankt sich mit dieser Auszeichnung bei Matthias und hofft auf weitere innovative Aktionen für den Tennissport.

    Sören Brauns verleiht Matthias Hoberg die silberne Ehrennadel

    Pünktlich um 15 Uhr startete das alljährliche Schleifchenturnier für alle Mitglieder des 1. TC Magdeburg e.V., zu dem sich auch pausenfüllende Spiele wie das Küren des verrücktesten oder genauesten Aufschlags dazugesellten. Sieger des Schleifchenturniers wurde Jürgen Hoberg vor Arvid Zander. Ein ausgiebiges Grillbuffet, Musik und Cocktails rundeten die angenehme Atmosphäre ab.

  • Jugend

    Magdeburger Medaillengewinne beim 11. Ballplanet-Cup

    ballplanetcup-1.tcm

    Auch in diesem Jahr fanden in den Altersklassen U7 bis U10 eindrucksvolle Spiele auf dem Klein- sowie dem Großfeld statt.

    In der Altersklasse U10 gewann Ole Pfitzner vom 1. TC Magdeburg e.V.
    Vincent Braumann vom TC BW Schönebeck forderte in der U9 den 1. Platz ein.
    In der U8 konnte der Magdeburger Niko Köthe den 2. Platz erzielen.
    Siegerin in der U7 wurde Hanna Shatov, ebenfalls vom 1. TC Magdeburg e.V.

    Das nächste Jüngstenturnier findet nächstes Jahr im März statt.

    Anmeldemöglichkeit zu den Ballplanet Open bis zum 21.09.2022

    Das beliebte J-3 Turnier auf der Anlage des 1. TC Magdeburg findet vom 24. bis zum 25.09.2022 in den Altersklassen U12 und U14 statt.

    Anmeldelink zu nuliga

  • News

    5. Sommerparty des 1. TCM mit sportlicher Betätigung im Vorfeld

    Sommerparty-1.TCM

    Liebe Mitglieder!

    Wir möchten mit Euch am kommenden Samstag, 10. September 2022, sportlich aktiv sein und anschließend gemeinsam feiern. Ab 17 Uhr findet unsere 5. Sommerparty auf unserer Vereinsanlage statt. Für alle Mitglieder, die sich auch sportlich betätigen wollen, gibt es ab 10 Uhr das Mixed-Turnier und ab 15 Uhr wieder das beliebte Schleifchenturnier.

    Die Anmeldung erfolgt über folgende Links:

    Mixed-Cup

    Schleifchenturnier und Sommerparty

  • Erwachsene,  Jugend

    Spitzentennis trifft auf Nachwuchstalente

    1.tcmagdeburg-1.herrenmannschaft

    Die ersten Herren brauchen eure Unterstützung!     … kommt vorbei und feuert sie an!

    Am kommenden Samstag, 03.09.2022 ab 11.00 Uhr, treten unsere 1. Herren mit Ron, Philip, Jannik, Jonas, Konrad, Emilio, Bennet, Daniel, Eric gegen den Tennisclub Kühlungsborn im ersten Aufstiegsspiel zur Ostliga an. Nach der erneuten Landesmeisterschaft 2022 soll diesmal auch der Aufstieg in die Ostliga klappen.

    Aber damit nicht genug!

    Ab 10.00 Uhr starten bereits unsere jüngsten Talente beim 11. Ballplanet-Cup powered by „Talentinos“ in den Altersklassen U7 bis U10. 

    Alle Teilnehmenden an diesem Tag freuen sich auf viele Besucher*innen und viel Support!

  • Jugend

    TCM-Nachwuchs nimmt an den Deutschen Jugendmeisterschaften teil 

    TCM-Deutsche-Jugendmeisterschaften

    Im Landkreis Lippe in Nordrhein-Westfalen findet neben dem nationalen Deutschen Jüngsten-Tennisturnier seit letztem Jahr die Deutschen Jugendmeisterschaften der Altersklasse U12 statt.  

    Mit 700 Teilnehmenden in allen Altersbereichen werden die Spiele auf insgesamt 90 Sandplätzen in 10 Tennisvereinen ausgetragen. 

    Den weiten Weg bestritten dieses Jahr in den Altersklassen U12 Stella Sandrock und Felix Gentzsch. 

    Um in das 32er-Hauptfeld hineinzurutschen, mussten beide zwei Spiele in ihren Qualifikationsrunden gewinnen. 

    Lospech hatte Felix, da er gleich gegen die Nummer eins der Setzliste antreten musste.

    Stella setze sich im ersten Spiel mit 6:1 und 6:3 durch, musste sich aber in der zweiten Runde gegen die Nummer vier der Qualifikation geschlagen geben.

    Für Stella und Felix war die Teilnahme an dieser bedeutenden Veranstaltung ein großer Erfolg, mit vielen wichtigen Erfahrungen.

    Unser Verein wurde würdig vertreten. Ein großer Dank geht an die beiden und an die begleitenden Eltern.

    TC Magdeburg e.V.

  • News

    Wingfield Court beim 1. TCM wird immer umfangreicher genutzt…

    tcm-wingfield

    Teilweise hat es sich schon herumgesprochen, wir haben unseren Verein mit innovativer Tracking-Technologie von Wingfield digitalisiert und machen so einen weiteren wichtigen Schritt in Richtung einer zukunftsträchtigen Weiterentwicklung unserer Tennisanlage. Unser Platz 1 wurde zum smarten Wingfield Court. Das kamerabasierte System trackt alle Aktivitäten auf dem Platz und stellt umfassende Analysen und Videosequenzen in der zugehörigen App bereit. Ferner können nunmehr LK-relevante Matches (entgeltlich) gespielt werden. Im Rahmen der Partnerschaft mit dem Deutschen Tennisbund wird der Wingfield Court zur unabhängigen Kontrollinstanz. Spieler*innen wird so eine flexible und unabhängige Möglichkeit geboten, LK-Matches zu spielen, wann man will. Das System analysiert dabei die regelgerechte Durchführung der Spiele und übermittelt alle Ergebnisse direkt an den DTB und das LK-Wertungssystem.

    Wir können uns also auf spannende Möglichkeiten für unseren Trainings- und Spielbetrieb freuen. Wir danken dem Tennisverband Sachsen-Anhalt e.V. (TSA) für die Auswahl, dass unser Verein die projektbezogene Einführung des Wingfield-Systems unterstützen kann. Die Kooperation mit dem TSA ermöglicht es auch Vereinsfremden, die neue Technologie kennenzulernen.

    TC Magdeburg e.V.

    TC Magdeburg e.V.

    Was muss gemacht werden, um das System nutzen zu können?

    1. App & Account
      Lade die kostenlose Wingfield App aus dem Apple Store oder Google Play Store herunter und erstelle ein Spieler*innenprofil. Es ist dein Ticket in die Wingfield Welt und der Ort, an dem alle deine Aktivitäten gesammelt werden.
    2. Check-in am Wingfield Court
      Öffne die Wingfield App und lass dir unter „Jetzt starten“ deinen persönlichen Login-QR-Code erstellen. Scanne diesen Code mit den Kameras der Wingfield Box ein.
    3. Spielmodus wählen & Session starten
      Möchtest du ein „Match“ spielen, deine Skills mit „Drills“ messen oder im „Freeplay“ einfach deine Schläge tracken? Wähle deinen Spielmodus und starte deine Session. Aber vergiss nicht, vorher die Platzseiten zu wählen!
    4. Beende deine Session
      Nachdem du deine Session am Touchscreen der Wingfield Box beendet hast, werden die Daten mit deiner App synchronisiert. Viel Spaß beim Analysieren, aber vergiss nicht, dich an der Box abzumelden, solltest du keine weitere Session mehr spielen wollen.

    TC Magdeburg e.V.

    Angebot für NICHT-Mitglieder:

    Vereinsfremde Tennisspieler*innen haben ebenfalls die Möglichkeit, den Wingfield Court bei uns zu nutzen. Hierfür sind die folgenden Trainingszeiten vorgesehen. Eine Vorab-Anmeldung über unser Platzbuchungssystem „Ebusy“ ist zwingend erforderlich.

    Bitte meldet euch bei Fragen per E-Mail: 1.tcm@web.de

    TC Magdeburg e.V.

    Verfügbare Spielzeiten für Nicht-Mitglieder*:

    Mittwoch: 10:00 bis 14:00 Uhr

    Freitag: 10:00 bis 14:00 Uhr sowie 18:00 bis 20:00 Uhr

    Samstag und Sonntag: 10:00 bis 20:00 Uhr
    (sofern keine Punktspiele oder Turniere)

    *Die Buchungsregularien sind zu beachten.

  • News

    Siegertreppchen für TCM-Mixed-Doppel beim 1. Domplatz-Beach-Tennis-Cup 2022

    1. TCM-Beach-Tennis

    Mit mehr Sand unter den Füßen als gewohnt fand am Sonntag, dem 24.07.2022, der 1. Beach-Tennis-Cup auf dem Magdeburger Domplatz statt. Mit orangen Tennisbällen und kleinen Beach-Tennisschlägern traten insgesamt 17 Doppelpaarungen beim Turnier gegeneinander an.

    Mit souveränen Volleys konnten Janine Rudolph und Matthias Hoberg vom 1. TC Magdeburg e. V. in der Mixed-Konkurrenz den ersten Platz erzielen. Ihre Teilnahme am Beach-Tennis-Event brachte sogar Tennis-LK-Punkte ein.

    Das nächste Beach-Tennis-Turnier wird im Oktober in Aschersleben stattfinden.

  • News

    Veranstaltungen beim 1. TC Magdeburg e.V. am 15. Juli 2022

    TCM-Grillabend

    Liebe Mitglieder!

    Wir möchten euch auf kommende Veranstaltungen aufmerksam machen:

    • Für alle Neueinsteiger wird am Freitag, 15.07.2022 von 16.00 Uhr bis 19.00 Uhr, ein FAST LEARNING DAY angeboten. Gebt die Information gern auch an Bekannte und Verwandte weiter, die den Tennissport einmal ausprobieren möchten.

    • Für ALLE verwöhnt uns am Freitag, 15.07.2022 ab 19 Uhr, „Just-Catering“ mit einem bunten Grillbuffet! Also genießt den Sommer bei Speis und Trank auf unserer Terrasse.

    Euer Vorstand 1. TCM e.V.

  • News

    Die Punktspielsaison geht in die letzten Runden

    Herren-Punktspiele-TCM

    Das letzte Juniwochenende dieses Jahres war für alle Punktspielteilnehmer aufgrund der hohen Temperaturen eine Herausforderung.

    Bereits am Freitag waren die Herren 65 gegen Rotehorn wieder im Einsatz. Bei hohen Temperaturen wurde wieder mit großem Eifer gekämpft. Trotzdem gab es eine Niederlage. Jedoch saßen alle nach dem Sport gemütlich beisammen. Die Gastgeber kümmerten sich um das Essen und wir tranken schon einmal das erste Bier, berichtet Mannschaftsführer Jürgen.

    tcm

    Herren 65

    tcm

    Bei der Jugend konnten die U 12 I und II gegen Peißnitz und gegen Gröna Erfolge feiern. Die U 15 sammelte Erfahrungen beim TC Sandanger.

    In der Damenkonkurrenz spielten die Damen I in der Landesoberliga gegen Bernburg und erkämpften sich um Mannschaftsführerin Sophie verdient ein 5:1 Erfolg. Die Damen II und III waren zu Gast in Osterburg bzw. Halberstadt und wurden nach den in der Landesliga mit Kampfgeist absolvierten Spielen von den Gastgebern köstlich versorgt. Die Damen 50 hatten den TC Stendal 1912 auf unserer Anlage zu Gast und konnten das Catering von Jutta genießen.

    tcm

    Damen I

    tcm

    Damen II

    tcm

    Auch die Herren 30 II mussten am Samstag in der Landesoberliga in Leuna antreten und hatten das Glück nicht auf ihrer Seite. Mit einem Verletzten im Gepäck traten sie die Heimreise an. Gute Besserung.

    Während die Herren I kampflos Punkte gegen Rotehorn sammeln konnten, gelang den Herren III das gleiche Ergebnis 6:0 mit Spieleinsatz gegen Elsnigk auf heimischer Anlage.

    Die Herren 50 setzten sich am vorletzten Spieltag mit einem 5:1 gegen Ebendorf an die Tabellenspitze und lassen sich nun den Aufstieg in die Landesliga sicher nicht mehr nehmen.

    Allen Mannschaften wünschen wir für die verbleibenden Spieltage noch viel Erfolg.

    tcm

    Zu allen Ergebnissen des Wochenendes!

    Christiane Hapke