Clubleben: Erst trainiert, dann gegrillt

Die Punktspielsaison ist vorbei. Während sich die 1. Damenmannschaft und die Damen 30 noch auf ihre Aufstiegsspiele in die Ostliga vorbereiten müssen, konnten die anderen Aktiven ganz entspannt ein gemeinsames Training absolvieren.

Initiatorin Jutta Strehl am Grill.
Initiatorin Jutta Strehl am Grill.

Wenn Jung und Alt, Damen und Herren gemeinsam trainieren, ist der Spaß vorprogrammiert. Jutta Strehl hatte die Idee, das Clubleben durch die Aktion attraktiver zu gestalten. Und sie fand Anklang. 15 Spieler trafen sich jüngst, um der Filzkugel hinterher zu jagen. Sowohl im Einzel als auch im Doppel ging es generationsübergreifend zur Sache. Nach dem schweißtreibenden Spaß ging es zum gemütlichen Teil über. Es wurde gegrillt. Beim gemeinsamen Essen wurde die neue Dachterrasse getestet.

Am 9. September feiern dann Damen, Herren und die 30-er Teams ihren Saisonabschluss. Hoffentlich bei genauso schönem Wetter…

Hier noch ein paar Impressionen vom Trainingsabend.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.