Werbung für den Tennis-Sport

Tennis spielen im Einkaufscenter? Klingt ungewöhnlich. War es auch. Aber es war beste Werbung für den Tennissport. Unser Sportwart Matthias Hoberg war am Montag mit den drei Nachwuchs-Spielern Jana Schwab, Robert Neuling und Paul Bonnekoh zum Flora-Park gefahren und hatte mitten in Magdeburg größtem Einkaufszentrum einen kleinen Court aufgebaut.

Unter dem Motto „Sport vor Ort“ stellen dort an zehn Tagen Vereine der Stadt ihre Sportarten vor. Die Aktion läuft noch bis 10. Mai. Matthias Hoberg hatte sich mit seinen Schützlingen ansprechende Programmpunkte für Jung und Alt ausgedacht, so dass viele Parkbesucher stehen blieben oder selbst auch zum Racket greifen konnten. Der kurze Schaukampf machte Lust auf mehr. Low-T-Ball und das Bewegungsprogramm „Der Ballplanet“ sprachen die Kinder an. Die Großen konnten unter Anleitung der gelben Filzkugel nachjagen. Und zwischendurch stellte unser Sportwart immer mal wieder unseren Verein vor.

Und wer weiß: Vielleicht wird der eine oder andere Flora-Park-Kunde bald Mitglied bei uns im Verein…

Florapark Foto 1 Foto 2 Foto 3 Foto 4 Foto 5