Felix Neumeister misst sich mit internationaler Konkurrenz beim TE-Turnier in Regensburg

In der vergangenen Woche nahm Felix Neumeister aus unserem Junior-Team am international besetzten TE-Turnier des TC Rot-Blau Regensburg teil und erreichte das Endspiel der Nebenrunde.

Felix Neumeister aus unserem Junior-Team
beim TE-Turnier in Regensburg am Start

Beim 40. Int. BMW Junior Cup 2018 startete er in der Altersklasse U12 und unterlag leider in Runde 1 seinem rumänischen Kontrahenten knapp in drei Sätzen. 

Diese Niederlage spornte Felix nun noch mehr an und er konnte nach einem Freilos zum Auftakt der Nebenrunde seinen ersten Matcherfolg mit 6:1 und 6:2 verbuchen. Im Viertelfinale folgte der nächste internationale Vergleich mit einem Spieler aus Bosnien und Herzegowina, den Felix in zwei Sätzen für sich entscheiden konnte. Mit einem weiteren glatten Sieg im Halbfinale zog Felix ins Endspiel der Nebenrunde ein, indem er leider recht deutlich seinem Konkurrenten aus Schweden unterlegen war.

Wir gratulieren Felix zu einem tollen Turnierwochenende. Weiter so!