Zwischenergebnisse der Winterspielrunde des TSA 2021/2022

In der Winterspielrunde des Tennisverbandes Sachsen-Anhalt nehmen aus unserem Verein 8 Mannschaften teil. An den vergangenen Wochenenden konnten schon zahlreiche sportliche Erfolge gefeiert und Erfahrungen gesammelt werden.

Die Herren 30 sind mit zwei Siegen, zum einen gegen den TSV Leuna e.V. und zum anderen gegen den TC GW Aschersleben e.V., überaus erfolgreich in die Winterspielrunde gestartet. Es spielten Christopher, Jörn, Sören, Raik, Eric, Elmar und Stefan.

Unsere beiden gemeldeten Männermannschaften sind im November beim vereinsinternen Duell mit Jonas, Christopher, Daniel, Ron, Philipp, Konrad, Jan und Jannik an den Start gegangen und haben sich auch teilweise in 3 Sätzen gemessen.

Die Mixmannschaft konnte am letzten Samstag bei ihrer zweiten Begegnung in diesem Winter einen Sieg gegen den SG Einheit Stendal e.V. mit 2:2 Sätzen und 6:5 Spielen erringen. Es spielten Jörn, Daniel, Sophie und Elsa.

Ebenfalls gab es am letzten Novemberwochenende einen Erfolg für unsere erste Damenmannschaft gegen den TC Rotehorn Magdeburg e.V. mit 4:2 Sätzen für Sophie, Elsa, Viola, Juliane und Charline zu feiern.

Wir wünschen allen Mannschaften weiterhin viel Spaß und maximale Erfolge in der bis März dauernden Winterspielrunde.

Hier geht es zu den bisherigen Ergebnissen und Tabellen.