3. Ballplanet-Cup für Kinder

3. Ballplanet Cup 3

Bereits zum dritten Mal wurde am vergangenen Sonntag, den 13. August der Ballplanet-Cup für Juniorinnen und Junioren der Altersklassen U8 bis U10 auf der Anlage des 1. TC Magdeburg ausgetragen. Mit insgesamt 49 jungen Sportlerinnen und Sportlern konnte die Teilnehmeranzahl im Vergleich zum Vorjahr deutlich gesteigert werden. Neben vielen Teilnehmern aus Sachsen-Anhalt fanden sogar Spielerinnen und Spieler aus Wolfsburg, Bayreuth und Mannheim den Weg zu uns.

 

Alle Kinder absolvierten mindestens drei Turniermatches. Abgeschlossen wurde das Turnier dann mit den Final- und Platzierungsspielen mit folgenden Siegerinnen und Siegern:

Juniorinnen U8

Zoe Leider (SG Einheit Stendal) & Sarah Walter (TC Sandanger)

Juniorinnen U9

Anna Raspe (TC Wernigerode)

Juniorinnen U10

Sofia Kononow (TV Jahn Wolfsburg)

Junioren U8:

Constantin Bertram (MTC Germania)

Junioren U9:

Ferdinand Porsch (1. TC Magdeburg)

Junioren U10:

Ludwig von Fabeck (MTC Germania) & Lennox Worreschk (TC Stendal)

3. Ballplanet Cup

Besonders hervorzuheben ist das Fair Play in allen Partien zwischen den Spielerinnen und Spielern.

Auch der anwesende Vizepräsident und Ressortleiter Jugendsport im TSA, Sören Brauns, zeigte sich von der Veranstaltung begeistert: „Die Höhe der Teilnehmerzahlen (… aus dem TSA sowie …. aus anderen Verbänden) ist für eine Veranstaltung im Jüngstenbereich überragend. Vorallem die Zusammenarbeit verschiedener Tennisschulen sollte – zur Erreichung des gemeinsamen Zieles, die Breite vor allem im Jüngstenbereich im TSA zu stärken, Schule machen und ausgebaut werden.“