• Sabine Haas besucht den 1. TC Magdeburg

    Prominenten Besuch konnte der 1. TCM am Donnerstag willkommen heißen. Zur persönlichen Vorbereitung unseres Spielers aus dem 1. TCM Junior-Team, Emilio Bode, für die anstehende offene Ostdeutsche Jugendmeisterschaft in Dresden reiste Sabine Haas, Schwester des langjährigen Tennisprofis und Weltranglistenzweiten Tommy Haas, von Bayern nach Magdeburg.

  • Weitere Kurse im August von 1. TCM mit Herz bis zum Sommercamp

    Die ersten Kurse für unsere tennisbegeisterten Einsteiger und diejenigen, die sich verbessern wollen, sind erfolgreich absolviert. Im August startet die nächste Runde. Für Interessierte sind die möglichen Termine nachfolgend zusammengefasst.

  • 2. Sommerparty des 1. TC Magdeburg

    Die zweite Auflage unserer 1.TCM Sommerparty steht bevor. Wir laden alle Mitglieder und deren Freund*innen dazu recht herzlich ein.

  • Start der neuen Mixed-Freizeitrunde

    Der Tennisverband Sachsen-Anhalt e.V. hat in diesem Jahr erstmals eine Mixed-Ferienrunde und eine Doppel-Seniorenrunde ins Leben gerufen. Vom 1. TC Magdeburg sind drei Mannschaften gemeldet. Eine Damen-50-Dopppelmannschaft und zwei Mixed-Mannschaften...

  • Damen III werden nach Zitterpartie Vizemeister

    Mannschaftsführerin Sophie-Cecil Mathieu fasst für uns die Punktspielsaison ihrer Mannschaft TCM Damen III zusammen: Es war eine spannende Saison mit Höhen und Tiefen. Nachdem wir einen guten Start hingelegt hatten und mit einem Sieg in die Saison starten konnten, sah es zwischendurch richtig knapp aus...

  • Die Punktspielergebnisse vom 29. und 30. Juni

    Die letzten beiden Punktspieltage in der Tennis-Sommersaison 2019 sind absolviert. Folgende Ergebnisse haben die Spielerinnen und Spieler des 1. TC Magdeburg erspielt.

  • Die neuen Kursangebote

    Es gibt neue Kursangebote für TCM-Mitglieder und diejenigen, die es werden möchten. Die Angebote richten sich an Menschen ab 50 Jahren, an Einsteiger und Fortgeschrittene:

  • Punktspielergebnisse vom 30.5. und 31.5.19

    Super Stimmung herrschte gestern auf unserer Anlage. Der Grund dafür waren die gewonnenen Heimspiele. Mal abgesehen von den Junioren der U12 III, die klar gegen ihre Gegner MTV Einheit verloren, konnten alle Gastgebermannschaften einen Sieg verbuchen. Anschließend wurden die Siege und der Herrentag gefeiert.