• News

    Gelungene 2. Sommer-Party und würdige Auszeichnung beim 1. TC Magdeburg e.V.

    Gelungene 2. Sommer-Party und würdige Auszeichnung beim 1. TC Magdeburg e.V.

    Im Rahmen dieser Veranstaltung wurden auch zwei völlig überraschte, langjährige Mitglieder des Vereins mit einer Auszeichnung geehrt. Auf Antrag des 1. TCM hat der Tennisverband Sachsen-Anhalt e.V.  Jutta Hoberg und Dr. Jürgen Hoberg die Ehrennadeln in Bronze für ihre herausragenden und langjährigen Dienste im Ehrenamt für die Weiterentwicklung des Tennissports im Land Sachsen-Anhalt verliehen. Damit wurde erstmal in der Geschichte des TSA ein Geschwister-Paar gleichzeitig geehrt. Die Auszeichnung nahm der 1. Vorsitzende des 1. TCM, Sören Brauns, in seiner Funktion als Vizepräsident und Ressortleiter Finanzen des TSA vor und würdigte vor „Eröffnung des Buffets“ die Verdienste von Bruder und Schwester für den Verein seit vielen Jahrzehnten.

    Nicht nur diese Überraschung machte den Abend zu einer gelungenen Veranstaltung…. Auch im nächsten Jahr wird es eine Fortsetzung der Sommer-Party geben. Schon jetzt sind alle Mitglieder eingeladen, gemeinsam einen entspannten und unterhaltsamen Abend zu verleben.

    Impressionen der 2. TCM-Sommerparty

  • Erwachsene

    Saisonabschluss ohne Happyend für 1. TCM Damen

    Saisonabschluss ohne Happyend für 1. TCM Damen

    Die Vorzeichen waren durch den Ausfall dreier Stammspielerinnen für den 1. TC Magdeburg nicht optimal. Auch die Ranglistenpositionen und das Durchschnittsalter sprachen deutlich für den Meister Thüringens.

    In der Besetzung Martina Gondova (Slowakei), Charlotte Wengrzik, Amy Marscheider, Romina Krömer, Elisabeth Rimkus, Janine Kremling und Klara Vielhaber verlor man in Zella-Mehlis äußerst unglücklich mit 4:5 (siehe Foto im Anhang).

    Trainer Michael Heinz lobte die Einstellung und den Kampfgeist der Mädchen, die aber, wie im Vorjahr, die Hürde der Aufstiegsspiele nicht überspringen konnten.

    Im Durchschnitt waren seine Spielerinnen 4 Jahre jünger und 4 Leistungsklassen tiefer eingestuft.

    Der Start gestaltete sich mit einer einstündigen Verspätung aufgrund eines Kommunikationsfehlers zwischen der Spielaufsicht und den Vereinen etwas holprig.

    Danach ging Thüringens Meister mit 3:1 in Führung. Im Spitzenspiel zwischen der Tschechin Petruzelova (Zella-Mehlis) und Gondova (TCM) gab es einen klaren Sieg für die Tschechin.

    Auch Wengrzik und Krömer waren nicht erfolgreich. Romina Krömer verlor das für das Gesamtergebnis vielleicht vorentscheidende Einzel denkbar knapp mit 7:10 im Champions-Tiebreak.

    Die Ausgeglichenheit im Team des 1. TC Magdeburg wurde auf den Positionen 3,5 und 6 deutlich, denn hier gewannen Marscheider, Rimkus und Kremling jeweils in 2 Sätzen.

    Mit dem 3:3-Zwischenstand waren die Gäste dennoch zufrieden, blieben so doch noch alle Chancen, 2 Doppel zu gewinnen.

    Beide Teams wählten ihre Aufstellungen ohne Überraschungen, womit auch klar war, dass die Jüngsten im Team der Gäste, Amy Marscheider (17) und Romina Krömer (14), im entscheidenden Doppel um den Gesamtsieg kämpfen würden.

    Rimkus/Kremling gewannen den 4. Punkt für die Gesamtwertung, aber Gondova/Wengrzik und Marscheider/Krömer verloren jeweils knapp in 2 Sätzen.

    Am Ende besiegelte der Verlust eines einzigen Champions-Tiebreak-Spiels die 4:5-Niederlage.

    Schaut man auf die rigorose Verjüngung des Teams (Wengrzik – noch 17 Jahre alt, Krömer und Vielhaber – noch 14 Jahre alt) sollte für 2020 der Titelgewinn in Sachsen-Anhalt im Vordergrund stehen.

    Noch fehlen die Spitzenspielerinnen, die einen sicheren Verbleib in der Ostliga realisieren könnten, aber jede Chance auf einen eventuellen Aufstieg

    wollen die Spielerinnen natürlich nutzen.

    Für die Saison 2020 kann nur die Verteidigung des Landesmeistertitels in Sachsen-Anhalt das Ziel sein, womit ein erneuter Angriff auf den Aufstieg in die Ostliga verbunden ist.

  • Erwachsene

    Janine Kremling vom 1. TC Magdeburg e.V. verpasst knapp den Sieg der 1. Dessauer Bauhaus-Open

    Janine Kremling vom 1. TC Magdeburg e.V. verpasst knapp den Sieg der 1. Dessauer Bauhaus-Open

    Denkbar knapp unterlag TCM-Spielerin Janine Kremling am Wochenende ihrer Gegnerin Katrin Holz vom Biederitzer TC erst im Finale der 1. Dessauer Bauhaus-Open.

    Nach einem zweieinhalbstündigen Kampf stand das Ergebnis von 9:11 im Match-Tiebreak des dritten Satzes fest. Eine wirklich gute Leistung, denn Katrin Holz ist derzeit die Nummer 18 in Deutschland bei den 40-er Damen. Zuvor besiegte Janine Kremling souverän Franziska Ehret vom Leipziger SC (6:1 6:1) sowie Sabine Fiebig vom SV Thale (6:0 6:0) jeweils in zwei Sätzen.

    Normalerweise lebt und arbeitet Janine Kremling in Kalifornien. Sie unterrichtet dort seit 2008 an der Universität. Die Semesterferien verbringt sie allerdings bei ihrer Familie in Gommern. Dank der Argumente von Michael Heinz unterstützt Janine Kremling in dieser Saison unsere 1. Damenmannschaft, die Landesmeister wurde und am Sonntag, dem 25.08.2019 um den Aufstieg in die Ostliga kämpft.  

    Die 1. Dessauer Bauhaus-Open fanden am vergangenen Wochenende erstmalig mit insgesamt 61 Teilnehmerinnen und Teilnehmern in den Altersklassen 30 bis 80 statt und die Veranstalter zogen ein durchweg positives Fazit.

  • News,  Uncategorized

    Weitere Kurse im August von 1. TCM mit Herz bis zum Sommercamp

    Weitere Kurse im August von 1. TCM mit Herz bis zum Sommercamp

    1. Angebot: 1. TCM mit Herz für Erwachsene ab 50 Jahren

    Laut der neuen Copenhagen City Heart Studie* kann Tennis als sportliches Hobby die Lebensdauer gegenüber einem inaktiven Lebensstil als absoluter Spitzenreiter im Vergleich zu anderen Sportarten im Schnitt um ca. 10 Jahre verlängern.

    Zur Steigerung der allgemeinen körperlichen Leistungsfähigkeit bietet der 1. Tennis-Club Magdeburg e.V. (Homepage: www.tc-magdeburg.de) in Kooperation mit der Tennisschule Ballplanet daher ab sofort ein gesundheitsorientiertes Tennistraining für Erwachsene ab 50 an. 

    Weitere Kurse im August von 1. TCM mit Herz bis zum Sommercamp

    Der Kurs beinhaltet 10 Trainingseinheiten á 60 Minuten und wird sowohl als Intensivkurs als auch als Wochenkurs angeboten. Die Kursgebühr beläuft sich insgesamt auf 99,- EUR. Die Anmeldung erfolgt über Karin Tölg unter Telefon: 0174/ 18 63 284; oder direkt über den 1. TC Magdeburg e.V. per E-Mail an: 1.tcm@web.de

    (voraussichtliche) Kurstermine:
    Intensivkurs 2: 05.08. – 09.08.2019, täglich von 09:00 – 11:00 Uhr
    Wochenkurs 1: 19.08. – 19.09.2019, 10:00 – 11:00 Uhr (immer Mo. + Do.)
    Wochenkurs 2: 21.08. – 20.09.2019, 10:00 – 11:00 Uhr (immer Mi. + Fr.)

    * Studie: https://www.fitforfun.de/news/diese-sportarten-verlaengern-dein-leben-um-bis-zu-10-jahre-310212.html

    2. Angebot: Fast Learning

    Fast-Learning® ist dein schneller Einstieg ins Tennis. Unsere innovativen Gruppenkurse werden dich mit schnellen Spiel- und Erfolgserlebnissen begeistern. Mit oder ohne Vorkenntnisse, bei uns findest du den passenden Kurs und lernst in kurzer Zeit mit geschulten Fast-Learning Trainer*innen Tennis – einfach, schnell und mit jeder Menge Spaß. 
    EINFACHER EINSTIEG
    Trainer*innen, Platz, Bälle, Schläger, Spielpartner*innen – bei einem Fast-Learning Kurs ist in der Kursgebühr alles inbegriffen. Du brauchst nur passende Schuhe, Kleidung und los geht´s.
    SOFORTIGER SPIELSPASS
    Von Timing bis Ballgefühl – mit speziellen Bällen (langsam bis schnell) sowie vielfältigen Spielen bringen dir geschulte Trainer*innen stufenweise Tennis bei und verbessern konstant deine Spielstärke.
    SCHNELLE LERNERFOLGE
    Im Kurs lernst du alle wichtigen Schläge und Spieltechniken, trainierst Tennis spielerisch mit gleichstarken Spielpartner*innen, mit und gegen die du dann in Folgekursen dein Können testen kannst.

    Die Anmeldung für einen Fast-Learning-Kurs beim 1. TC Magdeburg erfolgt unter: www.tennis-people.com/tc-magdeburg

    Weitere Kurse im August von 1. TCM mit Herz bis zum Sommercamp


    3. Angebot: Top Play Kurse

    IDEAL FÜR HOBBYSPIELER AB 2 JAHRE SPIELPRAXIS
    Mehr Speed und Präzision bei Schlägen, mehr kreativer Spielwitz und mehr Fitness auf dem Platz – Top-Play® ist das neue Training, mit dem du schnell, gezielt und spürbar dein Tennis auf ein neues Level bringst. Mit Top-Trainer*innen, neuen Erfolgserlebnissen und weiterhin jeder Menge Spielspaß.   VIELSEITIGE KURSANGEBOTE
    Ob in Technik, Taktik oder Fitness – bei Top-Play findest du in jedem Bereich genau die richtigen Kurse, um dein Spiel individuell besser zu machen.

    GEZIELTE TRAININGSPLANUNG 
    Stärke gezielt dein Tennis. Erfahrene Top-Play Trainer*innen helfen dir dabei – in Einzelstunden, 2-5 Tage-Camps oder in regelmäßig stattfindenden Trainingseinheiten.

    SPÜRBARE ERFOLGSERLEBNISSE 
    Dank Top-Play wird dein Spiel sofort stärker, deine Fortschritte schnell sichtbar. Und ganz nebenbei findest du neue Spielpartner*innen, mit denen Tennis noch mehr Spaß macht.

    Die Anmeldung für einen Top-Play-Kurs beim 1. TC Magdeburg erfolgt ebenfalls unter: www.tennis-people.com/tc-magdeburg

    4. Angebot: Sommercamps für Erwachsene

    Das zweite fünftägige Trainingscamps für Erwachsene findet vom 05. – 09. August auf der Anlage des 1.TC Magdeburg e.V. statt. In den täglichen, zweistündigen Trainingseinheiten von 18:00 bis 20:00 Uhr bietet die Tennisschule Ballplanet ein abwechslungsreiches und intensives Training für alle Leistungsstärken mit wechselnden Schwerpunkten angeboten. Die Anmeldung zu den Sommercamps erfolgt unter: www.ballplanet.de/veranstaltungen-1/tennisschule/

  • News

    Die Punktspielergebnisse vom 29. und 30. Juni

    Samstag,
    29. Juni
    D18 JLTC Sandanger II1. TC Magdeburg0 : 3
    H18 JBK1. TC Magdeburg IIIBiederitzer TC e.V. 1 : 2
    H18 JBK 1. TC Magdeburg IITC Rotehorn MD e.V.2 : 1
    W18 JBK 1. TC Magdeburg IITC Stendal 1912 III2 : 1
    H30 LOSG Einheit Stendal e.V. 1. TC Magdeburg 7 : 2
    H40 BL 1. TC Magdeburg IITC Schönebeck e.V.2 : 4
    H40 LL 1. TC Magdeburg MTV Einheit e.V. II0 : 6
    Sonntag,
    30. Juni
    D LO 1. TC Magdeburg TC Sandanger9 : 0
    D LO 1. TC Magdeburg IIBiederitzer TC e.V.4 : 5
    H BLSV Sportlust Gröna 1. TC Magdeburg IV5 : 1
    H14 JL 1. TC Magdeburg MTC Germania 19260 : 3
    H14 JL 1. TC Magdeburg IISG Einheit Stendal0 : 3
    D14 JBK 1. TC Magdeburg MTV Einheit e.V.
    H LOTC Halle 94 II 1. TC Magdeburg 3 : 6
    H LOTC Wernigerode e.V. 1. TC Magdeburg II5 : 4
    D LLTC Stendal 1912 1. TC Magdeburg III3 : 3
    D50 LLTC Wolfen 1922 1. TC Magdeburg 4 : 2
    H LL 1. TC Magdeburg IIITC Rotehorn MD e.V.
  • News,  Uncategorized

    Punktspielergebnisse vom 15. und 16. Juni 19

    Punktspielergebnisse vom 15. und 16. Juni 19
    Samstag,
    15.06.2019
    H18 JL 1. TC Magdeburg TC RW Dessau e.V. 1:2
      D18JL SG Einheit Stendal 1. TC Magdeburg 1:2
      H18JBK Biederitzer TC e.V.II 1. TC Magdeburg II 2:1
      W18JBK TC Rotehorn MD e.V. 1. TC Magdeburg II  
      U12JBK 1. TC Magdeburg II MTV Einheit e.V. II 3:0
      U12JBK TC GW Burg 1. TC Magdeburg III 3:0
      D30OL TV Frohnau 1. TC Magdeburg 9:0
      H30LO TC Wernigerode e.V.II 1. TC Magdeburg 0:0
      H40LL SV Thale e.V. 1. TC Magdeburg 6:0

     

    Sonntag,
    16.06.2019

    DLO 1. TC Magdeburg II TC Sandanger 2:7
      DLO Biederitzer TC e.V. 1. TC Magdeburg 6:3
      HBL SV Wacker Westeregeln 1. TC Magdeburg IV 3:3
      D50LL 1. TC Magdeburg SV Lok Blankenburg 3:3
      HLO TC Sandanger 1. TC Magdeburg 6:3
      HLO 1. TC Magdeburg II TC Halle 94 II 9:0
      HLL TC GW Gardelegen 1. TC Magdeburg III 5:1
      DLL Germania Tangerhütte 1. TC Magdeburg III  
      DBL 1. TC Magdeburg IV TC Salzwedel 1924 5:1

  • News

    Die neuen Kursangebote

    Die neuen Kursangebote

    „1. TC Magdeburg mit Herz“ – Mit Tennis gesund und aktiv im Alter

    Gesundheitsorientiertes Ausdauertraining für Erwachsene ab 50

    Keine Lust auf Walken, Laufen oder Schwimmen? Dann probieren Sie es doch mal mit Tennis – Laut der neuen Copenhagen City Heart Studie* kann Tennis als sportliches Hobby die Lebensdauer gegenüber einem inaktiven Lebensstil als absoluter Spitzenreiter im Vergleich zu anderen Sportarten im Schnitt um ca. 10 Jahre verlängern.

    Zur Steigerung der allgemeinen körperlichen Leistungsfähigkeit bietet der 1. Tennis-Club Magdeburg e.V. in Kooperation mit der Tennisschule Ballplanet daher ab sofort ein gesundheitsorientiertes Tennistraining für Erwachsene ab 50 an.

    Der Kurs beinhaltet 10 Trainingseinheiten á 60 Minuten und wird sowohl als Intensivkurs als auch als Wochenkurs angeboten. Die Kursgebühr beläuft sich insgesamt auf 99,- EUR.

    Die Anmeldung erfolgt über Karin Tölg telefonisch unter: 0174/ 18 63 284; oder direkt über den 1. TC Magdeburg e.V. per E-Mail an: 1.tcm@web.de

    Die neuen Kursangebote

    (voraussichtliche) Kurstermine:
    Intensivkurs 1: 08.07. – 12.07.2019, täglich von 09:00 – 11:00 Uhr
    Intensivkurs 2: 05.08. – 09.08.2019, täglich von 09:00 – 11:00 Uhr
    Wochenkurs 1: 19.08. – 19.09.2019, 10:00 – 11:00 Uhr (immer Mo. + Do.)
    Wochenkurs 2: 21.08. – 20.09.2019, 10:00 – 11:00 Uhr (immer Mi. + Fr.)

    * Studie: www.fitforfun.de/news/diese-sportarten-verlaengern-dein-leben-um-bis-zu-10-jahre-310212.html

    Fast Learning – Dein Blitzstart ins Tennis

    Die neuen Kursangebote

    Fast-Learning® ist dein schneller Einstieg ins Tennis. Unsere innovativen Gruppenkurse werden dich mit schnellen Spiel- und Erfolgserlebnissen begeistern. Mit oder ohne Vorkenntnisse, bei uns findest du den passenden Kurs und lernst in kurzer Zeit mit geschulten Fast-Learning Trainern Tennis – einfach, schnell und mit jeder Menge Spaß.

    EINFACHER EINSTIEG
    Trainer, Platz, Bälle, Schläger, Spielpartner – bei einem Fast-Learning Kurs ist in der Kursgebühr alles inbegriffen. Du brauchst nur passende Schuhe und Kleidung und los geht´s.

    SOFORTIGER SPIELSPASS
    Von Timing bis Ballgefühl – mit speziellen Bällen (langsam bis schnell) sowie vielfältigen Spielen bringen dir geschulte Trainer stufenweise Tennis bei und verbessern konstant deine Spielstärke.

    SCHNELLE LERNERFOLGE
    Im Kurs lernst du alle wichtigen Schläge und Spieltechniken, trainierst Tennis spielerisch mit gleichstarken Spielpartnern, mit und gegen die du dann in Folgekursen dein Können testen kannst.

    Die Anmeldung für einen Fast-Learning-Kurs beim 1. TC Magdeburg erfolgt unter: www.tennis-people.com/tc-magdeburg

    Top Play – No Limits für Dein Tennis

    Die neuen Kursangebote

    Mehr Speed und Präzision bei Schlägen, mehr kreativer Spielwitz und mehr Fitness auf dem Platz – Top-Play® ist das neue Training, mit dem du schnell, gezielt und spürbar dein Tennis auf ein neues Level bringst. Mit Top-Trainern, neuen Erfolgserlebnissen und weiterhin jeder Menge Spielspaß. Das Angebot ist ideal für Hobbyspieler ab 2 Jahren Spielpraxis.  

    VIELSEITIGE KURSANGEBOTE
    Ob in Technik, Taktik oder Fitness – bei Top-Play findest du in jedem Bereich genau die richtigen Kurse, um dein Spiel individuell besser zu machen.

    GEZIELTE TRAININGSPLANUNG 
    Stärke gezielt dein Tennis. Erfahrene Top-Play Trainer helfen dir dabei – in Einzelstunden, 2-5 Tage-Camps oder in regelmäßig stattfindenden Trainingseinheiten.

    SPÜRBARE ERFOLGSERLEBNISSE 
    Dank Top-Play wird dein Spiel sofort stärker, deine Fortschritte schnell sichtbar. Und ganz nebenbei findest du neue Spielpartner, mit denen Tennis noch mehr Spaß macht.

    Die Anmeldung für einen Top-Play-Kurse beim 1. TC Magdeburg erfolgt ebenfalls unter: www.tennis-people.com/tc-magdeburg

    Sommercamps für Erwachsene

    Die neuen Kursangebote

    Die fünftägigen Trainingscamps für Erwachsene der Tennisschule Ballplanet finden in den Sommerferien vom 08. – 12. Juli sowie vom 05. – 09. August auf unserer Anlage statt.

    In den täglichen, zweistündigen Trainingseinheiten von 18:00 bis 20:00 Uhr wird ein abwechslungsreiches und intensives Training für alle Leistungsstärken mit wechselnden Schwerpunkten angeboten. In gesondertem Gruppentraining kann dabei individuell an Stärken und Schwächen gearbeitet werden.

    Anmeldung zum 1. Sommercamp (08. – 12.07.2019)
    Anmeldung zum 2. Sommercamp (05. – 09.08.2019)

  • News

    Gemeinsamer Ausflug zum ATP Challenger Turnier nach Braunschweig

    Gemeinsamer Ausflug zum ATP Challenger Turnier nach Braunschweig

    Nach zwei erfolgreichen Fahrten in den vergangenen beiden Jahren wollen wir auch in diesem Jahr gemeinsam am Donnerstag, den 11. Juli 2019 einen Ausflug zum ATP Challenger Turnier nach Braunschweig machen. Das Herrenturnier der zweiten Kategorie lockt jedes Jahr zahlreiche Topspieler der Profitour nach Niedersachsen und bietet den Zuschauerinnen und Zuschauern neben spannenden Spielen auf „Weltklasseniveau“ ein ebenso tolles und abwechslungsreiches Rahmenprogramm auf der gesamten Anlage. Am Donnerstag erwarten uns die Viertelfinalbegegnungen und garantieren viele sehenswerte Begegnungen im Einzel und Doppel.

    Die Anreise ist selbstständig zu organisieren. Jedoch ist es angedacht, Fahrgemeinschaften zu bilden. Kinder und Jugendliche unter 18 Jahren fahren bitte in Begleitung der Eltern/ eines Erwachsenen nach Braunschweig. Zur Orientierung findet ihr auf der folgenden Turnierhomepage die Ticketpreise: www.sparkassen-open.de

    Die Kosten können sich je nach Teilnehmeranzahl noch verringern, da eine Kontingentbestellung geplant ist.

    Für die weitere Planung bitten wir euch um eine verbindliche Zusage bis zum 27. Juni 2019 in folgender Doodle-Liste: www.doodle.com/poll/upq2qekmqkhef8s6

    Wir würden uns freuen, wenn ihr auch in euren Mannschaften und Trainingsgemeinschaften „Werbung“ für diese gemeinsame Veranstaltung macht.

  • News,  Uncategorized

    TCM Damen IV visieren im 4. Jahr den Aufstieg an

    TCM Damen IV visieren im 4. Jahr den Aufstieg an

    Vor vier Jahren gaben die Damen IV hinter der diesjährigen Mannschaftsführerin Sally Hohner ihr Punktspieldebüt. Die Zeit nutzten sie, um als Mannschaft zusammenzuwachsen und Matcherfahrung zu sammeln.

    In diesem Jahr läuft es bisher prima für die TCM Damen IV. Bisher wurde jeder Spieltag gewonnen. Daher nehmen sich die Spielerinnen erstmals vor, die Serie fortzusetzen und den Aufstieg in die Landesliga anzustreben. Zwei Begegnungen stehen noch aus. Am kommenden Sonntag spielen sie gegen den TSG Calbe e.V. und 14 Tage später, auch am Sonntag, erwarten sie zu Hause die Spielerinnen des TC Salzwedel 1924 e.V.

  • News,  Uncategorized

    1. TCM beendet Phase 1 der Anlagenmodernisierung

    1. TCM beendet Phase 1 der Anlagenmodernisierung

    Mit Anbringen der Trennnetze zwischen den Plätzen 1 bis 4 hat nunmehr das gefährliche Herumrollen von Bällen zwischen den Plätzen ein Ende gefunden. Wir freuen uns über einen neuen Schritt in Bezug auf die Modernisierung unserer Vereinsanlage. Der Anblick und das Ergebnis können sich sicherlich sehen lassen…

    So konnten in der Phase 1 neben den Trennnetzen,  die Linierungen und Versenkregner der Plätze 5 bis 9 erneuert, der Belag vor der Ballwand verbessert und ein maßgenauer Kleinfeldplatz für unserer Kleinsten verlegt werden. Für den Herbst ist die Phase 2 mit der Teilplatzsanierung der Plätze 7 bis 9 geplant.

    1. TCM beendet Phase 1 der Anlagenmodernisierung
    An der Ballwand ist eine Kleinfeld entstanden, das von den Kleinsten nun auch für Spiele genutzt werden kann.

    Neben den Tennisplätzen sind auch noch viele andere kleine Veränderungen sichtbar! Wir freuen uns daher auf die weitere Entwicklung unseres Vereins…