• News

    1. TCM in allen Altersklassen bei den 29. Hallenlandesmeisterschaften des TSA vertreten

    Tennis-Landesmeisterschaften mit Ballplanet

    Am Wochenende vom 15. bis 16. Januar 2022 richtete der Tennisclub Rot-Weiß Halberstadt e.V. die 29. Hallenlandesmeisterschaften des TSA aus. In den Altersklassen U12 und U18 standen sich Spieler*innen aus allen Regionen Sachsen-Anhalts gegenüber, wobei jedoch die Städte Magdeburg und Halle die meisten Teilnehmer*innen stellten.

    In der Altersklasse U12 erreichte bei den Juniorinnen Stella Sandrock die Silbermedaille, nachdem sie sich ihrer gleichaltrigen Konkurrentin Esther Bohnensteffen vom TC Sandanger (Halle) nach Auswertung aller Gruppenspiele geschlagen geben musste.


    Furios spielte bei den Junioren der U12 Finjas Dropp in seinen Gruppenspielen. Der Halberstädter Youngster, der für unseren Verein spielt, gab insgesamt nur ein Spiel ab und stand am Ende ohne Umwege ganz oben auf dem Treppchen.

    Bei den Junioren U18 wurde der bei der Jugend für den Biederitzer TC startende Jonas Hesse Landesmeister. Er zeigte bei allen Partien starke Leistungen und gab im Turnierverlauf keinen Satz ab. Ein weiterer Starter unseres Vereins war Bennet Richter. Nachdem er in der ersten Runde gegen den Topgesetzten Florian Böhler (TC Sandanger) verloren hatte, konnte er danach alle drei Spiele sicher für sich entscheiden und wurde damit Gewinner der Nebenrunde.

    Am 25. bis 27. Februar 2022 werden wieder die besten Spieler*innen Sachsen-Anhalts gegeneinander antreten. Es werden die Titelträger*innen in den Konkurrenzen der Aktiven und Senior*innen ermittelt. 

    Wir hoffen auch hier auf zahlreiche Teilnahmen und erstklassige Erfolge von unseren Spielern des 1. TC Magdeburg.

  • News,  Uncategorized

    #fitmitballplanet: Von Magdeburg bis Helmstedt – Wir bleiben in Bewegung!

    Wir wollen mit euch in Bewegung bleiben, eine aktive Vorbereitung auf die anstehende Sommersaison und deshalb als Gemeinschaft so viele Kilometer wie möglich Laufen, Radfahren, Walken, Inlineskaten oder Spazierengehen.

    Wann: Vom 23. Januar bis zum 23. April als Vorbereitung auf die Sommersaison 2021.

    So nehmt ihr teil: Trackt eure Aktivitäten mit Hilfe einer App, Fitnessuhr und/oder macht ein Foto von euch beim Sport. Leitet im Anschluss die Aktivität an uns weiter oder veröffentlicht diese auf Social Media:

    • Bei Instagram/Facebook mit dem Hashtag #fitmitballplanet teilen, uns verlinken oder per Direktnachricht zusenden
    • oder sendet eine E-Mail an: info@tennisschuleballplanet.de

    Eure Chance: Alle Teilnehmer/-innen, die bis zum 23. April 2021 mindestens zwei Aktivitäten einsenden bzw. teilen, kommen in den Lostopf und haben die Chance einen von insgesamt fünf Preisen zu gewinnen.

    Solltet ihr noch Fragen zur Aktion haben, schreibt uns gerne eine Mail.
    Euer Ballplanet-Team

  • News,  Uncategorized

    An alle Juniorinnen und Junioren: Punktspielsaison der Jugend 2021 – Seid ihr dabei?

    Liebe Sportler*innen, liebe Eltern,

    leider ist unser Tennisjahr 2020 nicht so verlaufen, wie wir uns das ursprünglich erhofft hatten. Umso wichtiger ist es positiv nach vorne zu blicken! Deshalb gehen wir aktuell davon aus, dass die Punktspiele der Jugend wie geplant Ende April losgehen werden. Um die Mannschaftsmeldungen bis Ende Januar abschließen zu können, möchten wir euch bitten, euch bis spätestens zum 25.01.2021 in die folgende Doodle-Liste einzutragen. Basierend darauf wird von uns ermittelt, wie viele Mannschaften gemeldet werden.

    Anhängend ist der Rahmenspielplan, dem die Spieltermine der jeweiligen Altersklassen entnommen werden können. Bei Fragen könnt ihr euch jederzeit an Matze oder mich wenden (zum Kontakt).

    Beste Grüße
    Fabio (Jugendwart 1. TCM)

  • News,  Uncategorized

    Vereinskollektion 2021 des 1. TC Magdeburg e.V. – Bis 23. Dezember vorbestellen!

    Liebe Mitglieder,
    wir haben keine Mühen und Zeit gescheut, den uns angetragenen Wunsch vieler Tennisfreund*innen aufzunehmen und für alle Spieler*innen, ob im Wettkampf, in der Freizeit oder im Training die Möglichkeit zu schaffen, im nächsten Jahr 2021 mit einem einheitlichen Outfit des 1. TC Magdeburg e.V. in die Saison zu starten. Ein Saison, die hoffentlich wieder ganz im Zeichen einer ungetrübten Sportausübung steht. 

    Die Umsetzung des Bestell- und Abwicklungsprozesses samt Rechnungslegung übernimmt die Tennisschule Ballplanet. Mit dem anliegenden Bestellformular, unterteilt nach Herren, Damen, Boys und Girls, könnt ihr eure Bestellungen für die von uns sorgfältig ausgewählte Kollektion ganz bequem vornehmen. Wir würden uns freuen, wenn die Kollektion oder ausgewählte Teile des jeweiligen Outfits bei euch Anklang finden und wir nicht nur auf unserer Anlage damit „eine gute Figur“ machen und dadurch Vereinsidentität zeigen. Bitte habt Verständnis, dass eine Anprobe unter den im Moment gegebenen Bedingungen nicht möglich ist. Vertraut auf die Größen, die ihr sonst tragt und wenn es einmal gar nicht passen sollte, findet sich bestimmt eine Lösung bei knapp 300 Mitgliedern in unserem Verein.

    Die Bestellungen müssen bis spätestens zum 23.12.2020 beim Verantwortlichen, Herr Charly Troschke (E-Mail: charlys-adresse@web.de), eingegangen sein, damit die Kollektion rechtzeitig zur nächsten Saison für uns zur Verfügung steht. Bitte beachtet weitere Hinweise auf dem Bestellformular.

    Euer Vorstand

  • News,  Uncategorized

    Aufräumen für die Winterzeit – Ein großes Dankeschön allen fleißigen Helfer*innen!

    Am vergangenen Samstag, 31.10.2020, hatte der Vorstand des 1. TCM zu einem freiwilligen Arbeitseinsatz aufgerufen.

    Ein paar fleißige Helfer*innen folgten dem Aufruf bei super Sonnenschein, unsere Anlage winterfest zu machen. Die geringe Teilnehmerzahl war wohl auch den parallel stattfindenden Punktspielen unserer Herrenmannschaften geschuldet. Trotzdem wurden große Mengen Laub zusammen geharkt und entsorgt, die Blumenbeete von Unkraut befreit, Äste abgeschnitten, Rasen gemäht sowie alte Zäune und Leitungen entfernt.   

    Nach getaner Arbeit ließen sich alle – stets mit dem notwendigen Abstand – Würstchen und Baguettes mit einem kühlen Getränk schmecken.

    Jürgen Hoberg würdigte als 2. Vorsitzender des Vereins die Leistung und das tolle Engagement aller Mitwirkenden.

    Im Namen aller Mitglieder bedankt sich der Vorstand ausdrücklich für diese Arbeit. Wir würden uns freuen, wenn uns auch im Kalenderjahr 2021 wieder viele Hände unterstützen.

  • News,  Uncategorized

    Trauer um unser Ehrenmitglied Jutta Apel

    Unser Ehrenmitglied Jutta Apel ist am 17.10.2020 im hohen Alter von 94 Jahren friedlich eingeschlafen. Jürgen Hoberg, 2. Vorsitzender des Vereins, sprach erst vor wenigen Wochen mehrmals mit ihr und konnte feststellen: „Sie war bis zum letzten Tag geistig frisch und an allem sehr interessiert, was mit dem Tennissport und ihrem Verein in Zusammenhang stand“.

    Inspiriert durch ihre Tennis spielenden Eltern begann Jutta Apel als junge Frau im Jahr 1950 mit dem weißen Sport. Ein Jahr später spielte sie schon in der Damenmannschaft und nahm 1952 an den Deutschen Meisterschaften in Leipzig teil. Seit 1956 spielte sie bei Motor Mitte Magdeburg, aus dem unser 1. TC Magdeburg e.V. später hervorgegangen ist. 

    Durch Fleiß, Ehrgeiz und Nervenstärke wurde sie 4x Weltmeisterin, sehr oft Europameisterin und natürlich auch Deutsche Meisterin im Einzel, Doppel und Mixed. Sie sagte einmal: „Dadurch habe ich viel von der Welt gesehen. Der Sport hat mich in viele Länder getragen“. Die Teilnahme an Weltmeisterschaften war für Jutta Apel – nach ihrer ersten Weltmeisterschaft 1993 – immer ein „Pflichtprogramm“. 

    Noch mit 88 Jahren nahm sie erfolgreich an dem weltweit größten Senioren-Turnier, den 62. Nationalen Deutschen Tennismeisterschaften der Seniorinnen und Senioren, in Bad Neuenahr/Kreis Höxter, teil.

    Viele Auszeichnungen bekam sie für ihre außerordentlichen Leistungen, unter anderem die Ehrennadel des Tennisverbandes Sachsen-Anhalt e.V. in Gold. Erst im letzten Jahr wurde sie von der Stadt Magdeburg wiederholt zu ihren sportlichen Verdiensten für ihre Stadt Magdeburg ausgezeichnet.

    Trotz Ihres hohen Alters und den körperlichen Einschränkungen glaubte sie immer noch an eine Zukunft mit dem Tennissport.

    Wir sprechen Ihrer Familie unser herzlichstes Beileid aus und gedenken in Dankbarkeit und Bewunderung einer großartigen Sportlerin unseres Vereines.