• Jugend

    Ankündigung der neuen Module für die TCM-Jugend

    TCM-Jugend-Module-2022

    Auch in diesem Jahr versuchen wir wieder einiges für unsere Jugend zu tun. Nachfolgend findet Ihr einen Überblick über bekannte und neue Module, die unsere Junior*innen fordern und fördern sollen, um das Bestmögliche aus Ihnen herauszuholen.

     1. Turnierbetreuung 

    • Betreuung der TCM-Jugend durch Trainer*innen bei auswärtigen Regions- und Landesmeisterschaften 
    • Ziele: Ansprechpartner*innen für Eltern und Kinder Vorort, Vor- und Nachbereitung der Matches, Informationsrückfluss in die Tennisschule

     2. Matchtraining und Punktspielvorbereitung

    • Matchtraining ca. 3h
    • Altersklassen: U10-U18 m/w (Match-Spielfähigkeit vorausgesetzt)
    • Betreuung durch Trainer*innen
    • Kostenfrei
    • Ziele: Vermittlung von allgemeinen Informationen zum Punktspielablauf und -organisation, taktische Hinweise während der Matches, Kennenlernen der Mannschaftsspieler
    • Termine: 02.04.22 und 23.04.22
    • Anmeldung über: https://doodle.com/poll/a42dy9dz7hcg39x8?utm_source=poll&utm_medium=link

    3. 1.TCM-Junior-Race

    In diesem Jahr gehen wir neue Wege – nicht mehr die leistungsstärksten, sondern die fleißigsten Kinder und Jugendlichen werden belohnt! Mit Teilnahme an unseren zahlreichen TCM-Veranstaltungen können Punkte in Form von Stickern gesammelt werden, welche auf einen großen Aushang geklebt werden müssen. Die 8 fleißigsten Sammler*innen erhalten im Folgejahr eine Förderung in Höhe von 150 Euro! Damit möchten wir mehr Aktivität und das gemeinsame Miteinander im Verein stärken. Ab dem 01.04.2022 kann bis Ende des Jahres gesammelt werden. 

    • Bei Teilnahme an folgenden Veranstaltungen werden Punkte (Sticker) vergeben:
      • Clubmeisterschaft/Pokalrunde (1 Punkt)
      • Matchtraining (max. 2 Punkte)
      • Tennisabzeichen (1 Punkt)
      • TCM-internen Turnieren Bsp. Doppel-Schleifchen-Turnier (max. 2 Punkte) 
      • Training (1 Punkt)
      • Tenniscamps (1 Punkt)
      • Workshops (1 Punkt)
      • Saisoneröffnung (1 Punkt)
      • TCM-Sommerfest (1 Punkt)
      • Saisonabschluss (1 Punkt)
      • Punktspielen (max. 2 Punkte)
      • Instandsetzungsarbeiten (max. 2 Punkte)
      • Extrapunkte: Video einer Tennis-Challenge, Instagram, Mitglieder werben Mitglieder oder seid kreativ mit einer tennis- bzw. vereinsbezogenen Aktion

    Anmeldung über: https://doodle.com/poll/cg7uqu4ptkqwwxdx?utm_source=poll&utm_medium=link

    *Bei Gleichstand entscheidet das Los. 

    4. Pokalrunde 

    • Teilnehmer*innen verabreden sich selbstständig zum Match 
    • Eintragung der Ergebnisse über ausgehängtes Tableau
    • Altersklassen: 10–15 Jahre (Mixed), 16–49 Jahre (m/w); 50+ Jahre (m/w)
    • Sieger*innen gewinnen einen Wanderpokal
    • Zeitraum: 14.07.-22.08.2022 (Sommerferien 2022)
    • Anmeldung über Doodle-Link 
  • News

    Eröffnung der Traglufthalle des 1. TC Magdeburg

    Traglufthalle-1.TC-Magdeburg

    Der 1. TCM Future-Dome ist aufgebaut!

    Einige Mitglieder haben es vielleicht schon erblicken können, unser Traglufthallen-Projekt wurde nunmehr final umgesetzt – der 1. TCM Future-Dome glänzt durch die ersten Sonnenstrahlen.

    Am 02.03.2022 rückten 14 kräftige Profis an, um die Halle aufzubauen. Dies, was zukünftig unter professioneller Anleitung durch unsere Power umgesetzt werden muss, dauerte mit Vor- und Nachbereitung insgesamt zwei volle Tage. Mittlerweile ist auch die Instandsetzung der Plätze 1 bis 4 erfolgt. Die gleichbleibende Luftzirkulation wird dafür sorgen, dass wir voraussichtlich am 21.03.2022 mit der Nutzung beginnen können. So kann bereits in dieser „Übergangssaison“ für die anstehende Outdoorsaison auf Sand trainiert werden. Ein – auch perspektivisch – unschlagbarer Vorteil unseres Vereins. Daher wird die Halle auch eine gewisse Zeit im Mai 2022 aufgestellt bleiben. Diese Notwendigkeit ist neben dem Erlernen von Abläufen, vor allem aus Notwendigkeiten in der Projektabrechnung mit den öffentlichen Förderern sowie dem Bau des Unterstandes für die Sommerlagerung verbunden. Dieses sicherlich leicht nachvollziehbare Vorgehen, die Halle auch bei dem sich abzeichnenden Frühlingserwachen, noch aufzubauen, wird in der Folgezeit nicht geplant.

    Die gesamten langjährigen Bemühungen und Strapazen des Ehrenamtes fanden nunmehr einen optisch beeindruckenden Erfolg. Dennoch beginnt jetzt die Phase der Erprobung von Abläufen und Optimierung von Zuständigkeiten. Die Erarbeitung von Ordnungen, die für einen reibungslosen und kostendeckenden Betrieb der Halle notwendig sind, werden derzeit final erstellt. Wie, unter welchen Bedingungen, zu welchen Konditionen die Halle gebucht und genutzt werden darf, werden wir zeitnah veröffentlichen. Dass die verbindliche Buchung im Vorfeld der Nutzung ausschließlich entgeltlich über unser Platzbuchungssystem eBusy erfolgen muss, wurde bereits kommuniziert.

    Wir werden den 1. TCM Future-Dome offiziell am Freitag, 25.03.2022, einweihen und damit allen Beteiligten, besonders dem Land Sachsen-Anhalt und der Landeshauptstadt Magdeburg, herzlich Danke sagen.

    Am Samstag, 26.03.2022, findet von 10 bis ca. 14 Uhr ein Kinder-Kleinfeldturnier statt. Im Anschluss laden wir alle Mitglieder herzlich ein, die Halle von 15 bis ca. 17 Uhr zu besichtigen, Fragen zu stellen und natürlich auch den Schläger zu schwingen.

    Abschließend möchte ich mich bei den vielen beteiligten Gewerken und internen Kräften aus dem Vorstand bedanken. Wir freuen uns auf die anstehenden Veranstaltungen und die gemeinsame erfolgreiche Zukunft mit unserer in Sachsen-Anhalt einzigartigen Traglufthalle.

  • Jugend

    1. TCM-Nachwuchs nimmt am DTB-Lehrgang Ost teil

    Tennisnachwuchs Ballplanet

    Der Deutsche Tennis Bund lud am Wochenende vom 12. bis 13. Februar insgesamt elf Nachwuchstalente aus den ostdeutschen Landesverbänden in das Freizeit- und Sportzentrum in Halberstadt ein. Gemeinsam konnten sie unter dem geschulten Tennisauge von DTB-Bundestrainerin Claudia Kohde-Kilsch ein intensives Trainingswochenende genießen. Die ehemalige Weltranglisten-Vierte und Wimbledon-Doppelsiegerin konnte besonders unserer aufsteigenden TCM-Spielerin Stella Sandrock wettkampfnahes technisches und taktisches Wissen vermitteln.

    Das disziplinierte Training zahlte sich aus. Am letzten Wochenende vom 19. bis 20. Februar spielte Stella stark auf. Im 2. Winter-Classics-Turnier in Isernhagen erreichte sie das Halbfinale.

    Weiter so…!

  • Uncategorized

    Mit „Gas“ gehen die Arbeiten am Traglufthallen-Projekt „1. TCM Future-Dome“ in die finale Phase…

    Die milden Wintertemperaturen haben es ermöglicht, dass die Projektarbeiten seit Mitte Januar 2022 – früher als erwartet – wieder aufgenommen wurden.

    So wurde die neue Gasleitung von der Salzmannstraße durch die alte Allee des früheren Eingangs bis hin zum Platzwartschuppen verlegt. In Kürze wird der Anschluss von Gas- und Elektroleitung an die Brennereinheit erfolgen. Dies bildet die Voraussetzung für den finalen Aufbau der Traglufthalle.

    Die Aufstellung ist – in Abhängigkeit von der Wetterlage – für die Woche vom 21.2.22 geplant!

    Bis dato sind noch:

    • der Einbau der Entwässerung abzuschließen sowie
    • Elektroarbeiten durchzuführen (Beleuchtung Wege zur Halle).

    Nach Aufbau und Inbetriebnahme des 1. TCM Future-Dome erfolgt dann die notwendige Instandsetzung der Plätze 1 bis 4 durch unseren langjährigen Platzbauer. Diese „Wartezeit“ ist einzuplanen.

    Wir sind weiterhin gewillt und optimistisch, dass Projekt aus jetziger Sicht voraussichtlich Ende Februar/ Anfang März 2022 erfolgreich abschließen zu können.

    Bitte beachtet dann auch die bis dato zu veröffentlichenden verbindlichen Hallennutzungs- und -buchungsbedingungen. Wir halten Euch unterrichtet.

    Euer Vorstand

  • Uncategorized

    „Vier Schleifchen zu Weihnachten“ – Doppel-Schleifchenturnier des 1. TCM am 18. Dezember im Lucky Fitness

    Weihnachten beim 1. TCM. Das geht natürlich am besten mit Tennis, Glühwein, Kinderpunsch, Weihnachtsgebäck und viel guter Laune.

    Am 18. Dezember war es mal wieder soweit. Alle Tennisplätze im Lucky gehörten den Tennisspielerinnen und Tennisspielern des 1. TCM. Denn während auf den Plätzen 3 und 4 das traditionelle Weihnachts-Schleifchenturnier stattfand, kämpften auf den Plätzen 1 und 2 die 1. Herrenmannschaft und im Anschluss die 2. Herrenmannschaft um wertvolle Punkte in der Winterrunde. Gegen die Gegner aus Calbe und Schönebeck ging es engagiert zur Sache mit siegreichem Ausgang für unsere Herren. 

    Nicht weniger engagiert doch mit viel mehr Spielraum für weihnachtlichen Spaß hatten die 12 Teilnehmer*innen des Weihnachtsschleifchen-Turniers. Die Farben Herz, Piek, Karo und Kreuz entschieden die Paarungen im Doppel. Gespielt wurden vier Langsätze mit dem Ziel, siegreich vom Platz zu gehen und eines der begehrten Schleifchen zu ergattern. In der Spielpause gab es, Dank Jutta Strehl, leckeren Kinderpunsch und Glühwein. Das Gebäck sponserte Matthias Hoberg. 

    Am Ende des diesjährigen Weihnachts-Schleifchenturniers hieß die Siegerin Monika Wege. Sie ging aus jedem Doppel als Siegerin hervor. Insgesamt vier Schleifchen glänzten zum Schluss an ihrem Schläger. Eine Ehrenmedaille als jüngste Teilnehmerin erhielt Emily , die unter den Erwachsenen eine beeindruckende Form zeigte. 

  • Uncategorized

    Zwischenergebnisse der Winterspielrunde des TSA 2021/2022

    In der Winterspielrunde des Tennisverbandes Sachsen-Anhalt nehmen aus unserem Verein 8 Mannschaften teil. An den vergangenen Wochenenden konnten schon zahlreiche sportliche Erfolge gefeiert und Erfahrungen gesammelt werden.

    Die Herren 30 sind mit zwei Siegen, zum einen gegen den TSV Leuna e.V. und zum anderen gegen den TC GW Aschersleben e.V., überaus erfolgreich in die Winterspielrunde gestartet. Es spielten Christopher, Jörn, Sören, Raik, Eric, Elmar und Stefan.

    Unsere beiden gemeldeten Männermannschaften sind im November beim vereinsinternen Duell mit Jonas, Christopher, Daniel, Ron, Philipp, Konrad, Jan und Jannik an den Start gegangen und haben sich auch teilweise in 3 Sätzen gemessen.

    Die Mixmannschaft konnte am letzten Samstag bei ihrer zweiten Begegnung in diesem Winter einen Sieg gegen den SG Einheit Stendal e.V. mit 2:2 Sätzen und 6:5 Spielen erringen. Es spielten Jörn, Daniel, Sophie und Elsa.

    Ebenfalls gab es am letzten Novemberwochenende einen Erfolg für unsere erste Damenmannschaft gegen den TC Rotehorn Magdeburg e.V. mit 4:2 Sätzen für Sophie, Elsa, Viola, Juliane und Charline zu feiern.

    Wir wünschen allen Mannschaften weiterhin viel Spaß und maximale Erfolge in der bis März dauernden Winterspielrunde.

    Hier geht es zu den bisherigen Ergebnissen und Tabellen.